Mau Mau

Regeln vom Spiel Ziehe 2


Einführung

Mau Mau ist ein Kartenspiel , dass sehr ähnlich ist wie Uno oder Mao das auf der ganzen Welt gespielt wird.

Es wird mit einem besonderen Kartenspiel von 108 Karten gespielt, eingeteilt in 4 Gruppen von Farben: rot, blau, grün und gelb.

  • 76 Karten nummeriert von 0 bis 9 (jede 2 Mal wiederholt, außer die 0)
  • 8 Karten Ziehe 2 (verpflichtet, 2 dem nächsten Spieler zu stehlen)
  • 8 Karten den Turnus weitergeben
  • 8 Karten Richtungsänderung
  • 4 Karten Joker (es ändert sich die Farbe)
  • 4 Jokerkarten + 4 (Änderung der Farbe + zwingt den nächsten Spieler 4 zu stehlen)

Ziel des Spiels

Ziel des Spiels ist es, alle deine Karten vor den anderen Spielern zu platzieren. Wenn das Spiel nach Punkten ist, ist es das Ziel, zuerst die Anzahl der festgelegten Punkte in den Tischoptionen zu erreichen.

Entwicklung des Spiels

Zuerst werden 7 Karten an jeden Spieler verteilt. Die restlichen Karten sind Links mit dem Gesicht nach unten, um zu stehlen (Talon), und die letzte ist mit dem Gesicht nach oben auf dem Tisch, um zu verwerfen.

Der Spieler der beginnt, wird durch Zufall entschieden. Dieser Spieler muss eine Karte der gleichen Farbe oder der gleichen Nummer die auf dem Tisch liegt, werfen.

Wenn die Karte, die auf dem Tisch liegt eine spezielle Karte ist, ist es notwendig, anderen Regeln abhängig von der Karte (Siehe spezielle Karten) zu folgen.

Besitzt der Spieler keine Karten zum Werfen, muss er eine vom Deck holen. Wenn die Karte gültig ist, kann er sie spielen oder die Runde an den nächsten Spieler weitergeben.

In jedem Fall, kann der Spieler wenn er an der Reihe ist entscheidn, keine seiner Karten zu werfen und aus dem Deck zu stehlen. Wie vorher, kann er nur die Karte spielen, die er gerade gestohlen hat oder die Runde übergeben.

spezielle Karten

Karte Ziehe 2
Karte Ziehe 2Erzwingt den folgenden Spieler 2 Karten abzuholen und seine Runde zu übergeben. Wenn dieser Spieler auch eine Karte “Ziehe 2” hat, kann er sie verwerfen und der folgende Spieler muss 4 Karten abholen und so weiter. Wenn diese Karte die erste im Spiel ist, müssen die gleichen Regeln für den Spieler befolgt werden, der das Spiel beginnt.
Runde-Überspringen Karte
Runde-Überspringen KarteWenn ein Spieler diese Karte auslöst, überspringt der folgende Spieler seinen Zug. Ist dies die erste Karte, die auf dem Tisch ist, übergibt der Spieler der beginnen sollte, die Reihenfolge dem nächsten Spieler.
Karte Richtungsänderung
Karte RichtungsänderungDiese Karte ändert die Richtung des Spiels (von links nach rechts und umgekehrt). Die Richtung wird mit den Pfeilen die über dem Tisch sind, angezeigt. Zu Beginn des Spiels ist die Richtung gegen den Uhrzeigersinn. Ist dies die erste Karte, verliert der Spieler der beginnt die Reihenfolge und es spielt der folgende Spieler weiter, im Uhrzeigersinn.
Joker
Joker der Spieler der diese Karte hat, kann sie jederzeit platzieren, sofern der vorherige Spieler ihn nicht gezwungen hat, die Karten abzuholen (z. B. mit einer Ziehe 2 Karte). Wenn man diese Karte zieht, ist es möglich, die Farbe zu wählen die man möchte, um weiterzuspielen.
Joker +4
Comodín +4

Diese Karte hat die gleichen Merkmale wie der “Joker”, aber sie zwingt den folgenden Spieler 4 Karten zu ziehen und die Reihenfolge zu verpassen. Diese Karte kann nur gespielt werden, wenn man keine weitere Karte der gleichen Farbe hat als die, die auf dem Tisch liegt.

Der folgende Spieler kann auf Lüge klicken, wenn er glaubt, dass diese Regel nicht erfüllt wurde.

  • Wenn man die Regel nicht erfüllt hat, muss der Spieler, der den Joker + 4 gezogen hat, 4 Karten ziehen.
  • Wenn die Regel erfüllt wurde, wird der Spieler der “Lüge” drückt, automatisch 6 Karten stehlen (4 Karten vom Joker und 2 weitere für eine Strafe wegen seines Fehlers).

Letzte Karte

Wenn ein Spieler nur 2 Karten übrig hat, muss er die Taste Letzte drücken, bevor er eine von ihnen wirft und die anderen Spielern warnen, dass es seine “letzte” Karte ist.

Die restlichen Spieler müssen dieser Aktion Aufmerksamkeit schenken, falls der Spieler diese Aktion nicht ausführen kann. In diesem Fall kann der Spieler im folgenden Zug die Taste Letzte drücken, um diesen Spieler zu berichten, der 2 Karten vom Deck zieht.

Wenn die Karten des Decks fertig sind, werden die anderen wieder gemischt, um ein neues Deck zu erstellen.

Wenn ein Spieler seine letzte Karte wirft, gewinnt er das Spiel oder die Runde.

Nachzählung von Punkten in der Partie

In den Partien nach Punkten (Siehe Tischoptionen), wenn ein Spieler eine Runde gewinnt, addiert er den Wert der Karten seiner Gegner. Der Wert der Karten ist folgender:

Wert der Karten
Von 0 bis 9 Sein eigener Wert
Karte Ziehe 2 20 Punkte
Richtungsänderung 20 Punkte
Runde überspringen 20 Punkte
Joker 50 Punkte
Joker +4 50 Punkte

Partien von 2 Spielern

Die Partien mit 2 Spieler, haben die folgenden Besonderheiten:

  • Wenn ein Spieler die Karte Runde überspringen wirft, überspringt er die Runde des anderen Spielers und er kann wieder spielen.
  • Wenn ein Spieler die Karte Richtungswechsel wirft, überspringt er auch die Runde des anderen Spielers, indem er die Runde für sich selbst zurückgewinnt.

Spiel zu zweit

In dieser Variante gewinnt das Paar, wenn einer ihrer Gegner keine Karten mehr haben oder zuerst das Limit an Punkten erreicht.

Tischoptionen

Zeit pro Spielzug
Gibt die Zeit an, die ein Spieler hat, um zu ziehen, wenn er an der Reihe ist. Wenn die Zeit endet, spielt das Spiel den Zug für ihn. Siehe auch: Automatischer Spielemodus
Schnelle Partie
Wenn diese Option markiert ist, gewinnt der erste Spieler, der keine Karten mehr übrig hat. Markiere diese Option nicht, um nach Punkten zu spielen.
Punkte pro Partie
Gibt die Anzahl der zu erzielenden Punkte an, um die Partie zu gewinnen, wenn mit einer Punktwertung gespielt wird.

Klassifikation nach Punkten

Um am Ranking von diesem Spiel teilzunehmen, ist es notwendig, registriert sein und genügend Chips haben, um die Wetten zu erfüllen.

Um Punkte zu gewinnen, sollten die Partien wettbewerbsfähig sein (gekennzeichnet mit einem Boxhandschuh oder Schwertern). Es wird nicht ausgewertet, wenn 2 Spieler des Tisches die gleiche IP teilen.

Die gewonnenen Erfahrungspunkte (XP) sind abhängig von der Anzahl der Spieler und man berechnet 10×Anzahl der Spieler. Wenn man zu zweit spielt, werden die Punkte zwischen dem Gewinnerpaar verteilt.

  • 2 Spieler: 20 Punkte XP
  • 3 Spieler: 30 Punkte XP
  • 4 Spieler: 40 Punkte XP
  • Paarweise: 20 Punkte für jeden

Die Spieler, die eine Partie verlieren, verlieren 10 Punkte. Die Spieler, die eine Partie verlassen, verlieren 20 Punkte, wenn die restlichen Spieler sie bestrafen.

Mau Mau spielen

Gehst du?

Wir wollen dein Elebnis beim Spielen verbessern, dafür ist es nötig, dass du dir ein Konto erstellst und deinen eigenen Profil, dein Avatar, deine Freunde, deine Punkte...haben kannst.Willst du es dir wirklich vergehen lassen?

Erstelle ein neues Konto